inno2grid auf der Hypermotion

On November 22, 2018

inno2grid auf der Hypermotion

Über 100 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und StartUps tummelten sich auf der gut besuchten Hypermotion Messe in Frankfurt am Main. Grund für die rege Teilnahme: Themen wie Inter- und Multimodalität, Nachhaltigkeit und Smart Regions sind mehr als nur Buzzwords. Innovative Köpfe präsentierten ihren Beitrag zur Mobilität von morgen. Und inno2grid mittendrin. Mit RollUps und Flyern bewaffnet standen Julian Hoffmann, Mike Scheipers und Lena Jungkamp allen Interessierten Rede und Antwort. Viele fachkundige Gespräche, ob an unserem Stand oder beim Speednetworking, zeigten: Die intelligente Kopplung der Sektoren Mobilität und Energie ist ein zentraler Bestandteil einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Mobilität. Sowohl in der Stadt, als auch auf dem Land. Für uns mündete die Messe in einem Pitch von Lena Jungkamp, die den ZuhörerInnen inno2grid näherbrachte und unsere Vision erklärte. Wir möchten uns bei allen GesprächspartnerInnen bedanken und freuen uns auf die nächste Hypermotion.

  • By MS  0 Comments   1

    0 Comments