Mobilitätskonzept für Königs Wusterhausen

On Januar 2, 2019

Mobilitätskonzept für Königs Wusterhausen

Der Flughafen BER wird maßgeblichen Einfluss auf Mobilität und Verkehr in den umliegenden Städten und Kommunen haben. Die Mitglieder des  Regionalen Wachstumskerns Schönfelder Kreuz wollen sich dieser Aufgabe zukünftig intelligent und intermodal stellen: In Königs Wusterhausen wurde am Donnerstag, den 13.12.2018, die Umsetzungskonzeption für ein intermodales Mobilitätsangebot vorgestellt. Ziel der Konzeption ist es, den Menschen der Region eine nachhaltige und nutzer*innenorientierte Form der Mobilität als Alternative zum privaten Pkw anbieten zu können, unter anderem auch durch den Aufbau von  Car- und Bikesharingangeboten für Königs Wusterhausen.

  • By MS  0 Comments   

    0 Comments