NEWS

On Januar 2, 2019

Mobilitätskonzept für Königs Wusterhausen

Der Flughafen BER wird maßgeblichen Einfluss auf Mobilität und Verkehr in den umliegenden Städten und Kommunen haben. Die Mitglieder des  Regionalen Wachstumskerns Schönfelder Kreuz wollen sich dieser Aufgabe zukünftig intelligent und intermodal stellen: In Königs Wusterhausen wurde am Donnerstag, den 13.12.2018, die Umsetzungskonzeption für ein intermodales Mobilitätsangebot vorgestellt. Ziel der Konzeption ist es, den Menschen
On Dezember 20, 2018

Die EUREF-App ist online!

Noch vor Ablauf des Jahres verkünden wir stolz unser erstes Produkt zusammen mit unserem Entwicklungs- und Projektpartner ANIMUS GmbH & Co KG: Eine modulare Quartiers-Anwendungsplattform auf dem EUREF-Campus, kurz: Die EUREF-App. Nach intensiver Konzeptions- und Entwicklungsphase ist die EUREF-App nun für alle FirmenmitarbeiterInnen auf dem Campus zugänglich. Sie ermöglicht die Kommunikation aller NutzerInnen untereinander, informiert
On Dezember 11, 2018

Pioniere des Wandels Neuruppin

Am 11. Dezember fand das Zukunftsforum der Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg zum dritten Mal statt. Unter dem Motto „Pioniere des Wandels“ wurden Fragen rund um das Thema Changemanagement disskutiert. Welche Handlungsmöglichkeiten haben Kommunen um neue Entwicklungen anzustoßen, aufzugreifen und zu begleiten? Welche Chancen bieten Digitalisierung und neue Arbeitsmodelle für das Wohnen und Arbeiten im ländlichen Raum? Welche Chancen
On November 29, 2018

inno2grid im HdS Planungslabor

Im Haus der Statistik veranstaltete die L.I.S.T. GmbH ein Planungslabor zu den Themen Mobilität und Energie und deren synergetische Nutzung. Themen, in denen die inno2grid zu Hause ist! Wir bedanken uns für den regen Austausch bei allen Teilnehmenden.
On November 22, 2018

inno2grid auf der Hypermotion

Über 100 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und StartUps tummelten sich auf der gut besuchten Hypermotion Messe in Frankfurt am Main. Grund für die rege Teilnahme: Themen wie Inter- und Multimodalität, Nachhaltigkeit und Smart Regions sind mehr als nur Buzzwords. Innovative Köpfe präsentierten ihren Beitrag zur Mobilität von morgen. Und inno2grid mittendrin. Mit RollUps und Flyern bewaffnet standen
On November 12, 2018

Mobilitätstage in Frankfurt am Main

Um die Mobilität der Zukunft und die Mobilitätsrevolution ging es auf den genossenschaftlichen Mobilitätstagen am 12.11.2018 in Frankfurt am Main. Der Bundesverband für eMobilität, der Genossenschaftsverband – Verband der Region e.V., der Mittelstandverbund, das eTecMag und die Hessische LandesEnergieAgentur luden zum Diskurs im House of Logistics & Mobility (HOLM). Zentrale Themen waren Mobilitätskonzepte der Zukunft
On November 5, 2018

8. Brandenburger Sensornetztag – Wir sind dabei!

Am Mittwoch, den 28. November 2018, findet der alljährliche Brandenburger Sensornetztag der IHP GmbH des Leibniz Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt an der Oder statt. Diesjähriges Thema: Smart Cities! Neben Sensorik, drahtloser Kommunikation und schnellen drahtgebundenen Internetverbindungen geht es auch um Geodatennutzung, IT-Sicherheit und Telemedizin, die zu anregenden Diskussionen einladen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des
On Oktober 25, 2018

Inno2grid goes Cairo

Sowohl um seine Expertise in den Themen Finanzierung und Regulierung als auch um seine Praxis- und Umsetzungserfahrungen mit smarter Ladeinfrastruktur und deren Implementierung in das Smart Grid ging es für Frank Christian Hinrichs auf der Konferenz „Cleaner Mobility and the advent of Electric Vehicles“, die bei wohlig warmen 33°C in der letzten Oktoberwoche dieses Jahres
On September 25, 2018

Netzwerken beim 3. Meet & Grid

Oder: Was hat der Cocktail vom Barkeeper aus dem 3D-Drucker mit digitalisierten Quartieren zu tun? Am Dienstag, den 11. September, veranstaltete die inno2grid GmbH zum dritten Mal das alljährliche Kunden- und Partnerevent „Meet & Grid“. Nachdem Frank Christian Hinrichs die Kunden und Partner der inno2grid unter dem Solardach auf der zeeMobase begrüßt hatte, stellte Katrin
On September 24, 2018

Fachgespräch am Stand der Lohr Industries AG – Zukunftsorientierte Mobilitätslösungen für die letzte Meile

Auf der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik „InnoTrans“ trafen sich am vergangenen Mittwoch Vertreter des Reiner Lemoine Instituts, der FH Potsdam, der E-dis AG und der inno2grid GmbH, um sich gemeinsam mit dem Fahrzeughersteller Lohr über praktische Anwendungsmöglichkeiten für Autonomes Fahren auszutauschen. Die Kooperationspartner erarbeiten derzeit eine Grundkonzeption zur Entwicklung einer bedarfs- und zukunftsorientierten Mobilitäts- und